Neuigkeiten aus Kirchardt: Gemeinde Kirchardt

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Besuch' uns auf unserer
Kinderseite

Hauptbereich

Silberne Bürgermedaille für Gerd Wolf

Artikel vom 14.06.2022

Im Rahmen des Bürgerempfangs wurde Gerd Wolf eine außergewöhnliche Ehrung zuteil: Bürgermeister Gerd Kreiter zeichnete ihn aufgrund seiner herausragenden Verdienste um seine Heimatgemeinde mit der Silbernen Bürgermedaille der Gemeinde aus. Seit dem Jahr 2002, also seit nunmehr 20 Jahren ist Gerd Wolf 1. Stellvertretender Bürgermeister. Er ist seit 1994 Mitglied des Gemeinderats und seit 1999 Sprecher der SPD-Fraktion.

In seiner Laudatio würdigte BM Kreiter die Verdienste und das langjährige kommunalpolitische Engagement von Gerd Wolf. Seit zwei Jahrzehnten füllt Gerd Wolf das Amt des 1. Stellvertretenden Bürgermeisters mit großer Souveränität, viel Herzblut und Engagement aus und hat die Entwicklung unserer Gemeinde an verantwortlicher Stelle mitgeprägt. Die Stimme von Gerd Wolf hat Gewicht. Er bringt den Ratskollegen über alle Parteigrenzen hinweg den notwendigen Respekt entgegen und bleibt in der Diskussion stets sachlich und fair. Mit seinen analytischen und rhetorischen Fähigkeiten trägt er einen wesentlichen Beitrag zum kommunalpolitischen Willensbildungsprozess bei. Er kann gut zuhören, überzeugt in der politischen Diskussion durch Argumente, wägt für und wider ab und wenn eine kommunalpolitische Diskussion mal festgefahren ist, sucht er nach Lösungen und Kompromissen. Gerd Wolf ist nicht nur innerhalb des Gemeinderatsgremiums respektiert und anerkannt. Auch innerhalb der Bevölkerung ist er sehr beliebt. Das beweisen eindrucksvoll seine Wahlergebnisse. Bei den letzten Gemeinderatswahlen war er jeweils Stimmenkönig. Das liegt u.a. auch daran, dass er für die Bürger immer ansprechbar ist und ein offenes Ohr für deren Anliegen hat.

Auch im SPD-Ortsverein ist er seit der Gründung im Jahr 1972 aktiv und bringt sich in der Vorstandschaft, aktuell als Kassier, ein. Darüber hinaus ist er seit 1981 Vorsitzender des Stammtisch Schwanen.

Gerd Wolf hat seiner Gemeinde und ihrer Bürgerschaft in besonderer und hervorragender Weise gedient und damit außergewöhnlichen Bürgersinn bewiesen und tut dies immer noch. BM Kreiter dankte ihm dafür sowie für die stets vertrauensvolle Zusammenarbeit. Bei Sabine Bühler-Wolf bedankte sich BM Kreiter mit einem Blumenstrauß für die jahrzehntelange Unterstützung ihres Ehemannes.