Neuigkeiten aus Kirchardt: Gemeinde Kirchardt

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Besuch' uns auf unserer
Kinderseite

Hauptbereich

Beim Kirchardter Ferienprogramm ist immer was los!

Artikel vom 16.09.2019

Sommer, Sonne, Spiel und Spaß mit dem Turnverein Kirchardt
27. Juli 2019

Um mit den Kirchardter Kindern gut in die Sommerferien zu starten, legten wir unser Ferienprogramm „Sommer, Sonne, Spiel & Spaß mit dem TV Kirchardt“ auf den 1. Ferientag, den 27. Juli. Bei sehr sommerlichen Temperaturen und viel Sonne – aber auch einem kleinen Regenschauer -  veranstalteten wir eine Wasser-Olympiade mit 6 Disziplinen: Schwamm-Lauf, Dosen-Schießen, Wächterball, Wasserbomben-Weitwurf, Wasser-Rat(t)en und Wasser-Pong. Zwischendrin gab es immer wieder kleine Erfrischungen wie Wassermelone und Eis. Die beste Abkühlung brachte allerdings die Wasserbombenschlacht ganz am Ende!!!

Vielen Dank für Eure Teilnahme, es macht jedes Jahr wieder viel Spaß den Tag mit euch zu verbringen!

Text + Fotos: TV Kirchardt

Erlebnistag bei der Bereitschaftspolizei Bruchsal mit der CDU Kirchardt
01. August 2019

Der CDU-Gemeindeverband beteiligte sich am Donnerstag, den 01. August wieder mit 24 Kids am Kinderferienprogramm der Gemeinde Kirchardt. Das Polizeipräsidium Einsatz und die Hochschule für Polizei Bruchsal hatten wieder ein sehr vielfältiges Programm für Klein und Groß, jede Menge Spaß- und Mitmachaktionen, abwechslungsreiche Unterhaltung, sowie polizeiliche Informationsthemen angeboten. Hierzu gehörten die heißbegehrten Fahrten mit den Einsatzfahrzeugen, die große Spielstraße und eine spannende Polizeischau der Einsatzabteilungen mit der Diensthunde- und Polizeireiterstaffel. Auch die E-Scooter-, Longboard- und Kinder-Quad-Parcours, sowie das Verkehrstraining des Motor-Kinderparks mit echten Miniautos fanden großen Zuspruch. Alle Fußballbegeisterte konnten bei der Mitmachaktion des Badischen Fußballverbandes das Fußballsportabzeichen erwerben. Des Weiteren gab es eine Speedstacking- und Slackline-Aktion, die ACV-Kartbahn, Bungee-Trampolin und eine Fotoecke mit Kinder-Polizeiuniformen. Bei den Polizeitauchern und der Wasserschutzpolizei konnten die Besucher auf Tuchfühlung gehen. Eine ganz besondere Attraktion war die Landung des Polizei-Helikopters auf der Dittmannswiese.

Strahlende Kinderaugen und freundliche Polizistinnen und Polizisten waren immer und überall zu sehen. Gegen 17:00 Uhr waren wir wieder zuhause und glücklich über den schönen erlebnisreichen Ferientag.

Ein herzliches Dankeschön gilt den Betreuern Roland Holzwarth und Jürgen Czemmel.

CDU-Gemeindeverband Kirchardt

Fotos: Privat

Das große Backen im katholischen Gemeindehaus
14. August 2019

Am 14. August war es soweit! Elf motivierte Bäcker und Bäckerinnen trafen sich im katholischen Gemeindehaus. Wir starteten mit der ersten Disziplin – kreatives Backen. Jede/r musste ein Lieblingstier seiner Wahl herstellen. Egal, ob das ganze Tier oder nur der Kopf geformt wurde, brauchte man eine ganze Menge Phantasie. Doch für unsere Bäcker/innen kein Problem! Es entstanden ganz verschiedene Tiere – sogar ein Elefant, ein Pferd, ein Faultier, eine Biene und eine Wachtel waren dabei. Da fiel es sehr schwer, diese tollen Ergebnisse zu prämieren, denn alle waren schön.

Als Mittagessen belegte sich jeder ganz nach Geschmack seine selbst ausgerollte Pizza, die richtig lecker schmeckte!

Und schon ging es weiter mit dem Themenbacken. Aus einem rund gebackenen Rührteigkuchen sollte ein Fisch gestaltet werden. Zuerst einmal lernten alle von unsrem Bäckermeister wie eine Spritztülle gefaltet wird. Und wer glaubt, dass das Spritzen mit der Tülle einfach geht............. - wir haben alle erst einmal geübt. Dann hieß es wieder: „Auf die Plätzchen, fertig, los!“ Die Kuchen wurden zurechtgeschnitten (auch nicht so leicht) und dann mit Schokoglasur bestrichen. Nun konnte jede/r seiner Phantasie freien Lauf lassen und seinen Fisch verzieren. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen – lauter verschiedene Fische, einer schöner als der andere. Tjaaaa, unsere Jury hatte es nicht leicht. Denn wie schon bei den Hefeteigtieren waren alle Fische sehr schön. Nach der Prämierung durften natürlich alle ihre selbstgebackenen Köstlichkeiten mit nach Hause nehmen.

Allen hat es gut gefallen und wir freuen uns aufs nächste Jahr.

Herzlichen Dank an unseren Bäckermeister Günter Zuber und für die Mithilfe von Fr. Zuber. Ganz herzlichen Dank an Fabio Weber und Julian Zuber für die Motivation und Betreuung unserer Bäcker/innen.

Bedanken möchten wir uns herzlich für die Unterstützung bei der Bäckerei Rutz und bei der Firma Dieter Geist für die Eierspende für unsere Rührkuchen.

Für die katholische Kirchengemeinde – Ulrike Weber (Text und Fotos)

Elfmeterturnier bei der SG Kirchardt
14. August 2019

Wir haben beim Ferienprogramm der Gemeinde Kirchardt mitgewirkt. Die Kids (6-11 Jahre) durften sich beim Fußballkegeln beweisen und haben anschließend ein Elfmeterturnier gespielt. Die Jungs hatten sichtlich Spaß und wurden abschließend vom Verein zum Pizza essen eingeladen.
An dieser Stelle bedanken wir uns bei unserem Jugendtrainer Oliver Grimm für die Organisation und Durchführung des Ferienprogrammes.

Text und Foto: SG Kirchardt

Open-Air-Kino im kleinen Schulhof
30. August 2019

Wegen der bundesweiten Panik aller Kinder, die mit dem anstehenden Unterrichtsbeginn im September in Verbindung zu setzen ist, hat sich der ASK Kirchardt seit einigen Jahren entschieden, den Kindern der Kirchardter Gemeinde noch im Spätsommer einen schönen Abend unter freiem Himmel zu organisieren. Viele Kinder kamen zusammen, um das jährlich stattfindende OPEN-AIR-Kino zu genießen. Bei schönem Wetter saßen sie kinoähnlich neben- und hintereinander und kauten, wie das Klischee besagt, lautstark auf Popcorn herum.

Der Tur Abdin Kirchardt bedankt sich herzlich bei allen Anwesenden und Helfer, für diesen schönen Abend und ist stolz auf die diesjährige Teilnehmerzahl, die bei 90 Personen lag.

Der Vorstand

 

 

Mit den Jägern auf der Pirsch!

waren die Kinder der Gemeinde Kirchardt am 03. September im Rahmen des Kinderferienprogramms 2019 und konnten Rehwild, Fuchs, Hase und vieles mehr im Kirchardter Haftenwald bestaunen. Falknerin Diane Tremmel erklärte den Kindern die Beizjagd mit den Greifvögeln und Frettchen. Ein Wald- und Wildparcour-Gewinnspiel sowie gemeinsames Würstlesgrillen am Stecken rundete den Nachmittag ab.

Wir danken den örtlichen Jägern Manfred Betz, Friedhelm Bentz, Hubert Geiger und Ulrich Lehmann für Ihren Einsatz und Manfred Betz für die gespendeten Grillwürstle und Brötchen.

Text und Fotos: Elke Betz

Ferienspaß mit dem Tennisball                                  

Am Freitag, 06.09. fand auf der Tennisanlage des TC Kirchardt in Berwangen das diesjährige Tennis-Ferienprogramm statt. 29 Kinder und Jugendliche aus der Gesamtgemeinde zeigten reges Interesse am Sport mit dem gelben Ball. 7 vereinseigene Trainer sorgten auf vier Plätzen und einer Station mit Koordinationsübungen für erste Einblicke in den Tennissport. Bewegungsspiele, Vorhand, Rückhand, Volley und Aufschlag – die Grundlagen – waren Teil der einzelnen Stationen. Bei spätsommerlichen angenehmen Temperaturen gab es für die jungen Sportler in den Pausen immer wieder kleine Erfrischungen, die unser Helferteam außerhalb der Plätze bereitgestellt hat. Nach den Übungen bei den einzelnen Stationen kamen während den ersten Doppelbegegnungen im Kleinfeld richtige Ballwechsel zustande. Zum Abschluss des Tages gab es leckere Pizzabrötchen um gestärkt in den Abend zu kommen. Wir freuen uns jetzt schon auf eine Neuauflage im nächsten Jahr und hoffen, dass es allen viel Spaß gemacht hat!

Bedanken möchte ich mich bei Nicole, Anna, Dominik, Laura, Lina, Maya, Julie, Annika und Alina. Ohne euch hätten wir das nicht geschafft. Vielen Dank!

Bericht von: Dominik Voll
Foto: privat      

Pfadfinder Schnuppertag

Im Rahmen des Kinderferienprogramm war am Dienstag, den 03.September, von 10 bis 16 Uhr der Pfadfinderschnuppertag mit fast 20 Kindern. Nach einem kurzen Einstieg zum Kennenlernen wurden die Kinder in drei Gruppen aufgeteilt und erhielten einen Crashkurs in den drei Pfadfinder-Grunddisziplinen Feuer machen, Knoten und der Umgang mit Werkzeugen wie Messer, Beil und Säge. Anschließend gab es einen als Schatzsuche getarnten Orientierungslauf.

Nach dem Essen, das auf dem offenen Feuer gekocht wurde, ging es mit einer Rangerolympiade in 4er Teams weiter, bei denen sich die Teilnehmer im Schuhweitwurf, Gedächtnissport, in Geschicklichkeit, Teamkoordination und Lanzenzielfahrten messen konnten. Nach einer Andacht über Bibelverse mit Bezug zu Pfadfinderthemen fand der Tag am Lagerfeuer bei Stockbrot seinen würdigen Abschluss.

Text und Fotos: EFG Kirchardt

Keiner ist zu klein, um Helfer zu sein

Am 17.08.2019 um 13 Uhr startete das Ferienprogramm des Jugendrotkreuzes in Kirchardt. Treffpunkt war das Rathaus, vor diesem wurden insgesamt 9 Kinder von DRK Mitgliedern des Ortsvereins begrüßt. Gemeinsam liefen wir in die Räumlichkeiten unserer Freiwilligen Feuerwehr. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön für die Raumnutzung.

Vor Ort begann das Ferienprogramm mit einer kleinen Kennenlernrunde. Daraufhin erwarteten die Kinder drei Erste Hilfe Stationen. An diesen Stationen lernten sie zum einen die Stabile Seitenlage mit Decke unterlegen, sowie verschiedene Verbände mit dem Dreiecktuch und an der letzten Station ging es darum, eine starke Blutung mittels eines Druckverbandes zu stoppen. Die Teilnehmer haben alle hervorragend und interessiert mitgearbeitet. Nach den Stationen gab es ein kleines Kreuzworträtsel, in dem die Kinder verschiedene Erste Hilfe Begriffe heraussuchen sollten. Dies haben auch unsere jüngeren Teilnehmer bewältigen können, da die Kinder klasse zusammen gearbeitet haben. Danach leiteten wir eine Pause ein. In dieser stärkten sich die Kinder mit einer warmen Mahlzeit, Pizza. Nach der Stärkung erhielt jedes Kind einen Schuhkarton. Diesen durften alle Kinder individuell zu ihrem Erste Hilfe Kasten umgestalten. Die Schuhkartons wurden bemalt, mit Karton beklebt  und mit Glitzersteinen verziert. Als alle fertig waren, hatten die Kinder die Aufgaben, Wortkärtchen auf denen verschiedene Inhalte des Verbandkastens standen, den richtigen Inhalten des Erste Hilfe Kastens zuzuordnen.

Als alle wussten, was sich in einem Verbandskasten befindet, erhielt jedes Kind einen eigenen kompletten Verbandskasteninhalt, um seine eigene Verbandskastenbox zu befüllen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an unseren Kreisverband, für die Unterstützung in Form von Verbandskästen.  Mit unserem Ferienprogramm wollten wir Kinder für Notsituationen ausrüsten und mit ihnen trainieren, wie man mit einfachen Handgriffen Erste Hilfe leisten kann. Zum Abschluss hatten wir noch die Möglichkeit, bei einer Übung der Feuerwehr dabei zu sein.

Ich bedanke mich im Namen des Jugendrotkreuz Kirchardt bei meinem Ortsverein, der mich tatkräftig unterstützt hat. Zudem wie oben schon benannt, ein herzliches Dankeschön an die Feuerwehr Kirchardt und an unseren Kreisverband Heilbronn. Ebenso bedanke ich mich bei den Teilnehmern des Ferienprogramms und hoffe, euch hat es Spaß gemacht und ihr konntet etwas dazu lernen.
Falls ihr Interesse habt, weiteres über die Erste Hilfe zu lernen, dann schaut doch beim Jugendrotkreuz in Kirchardt vorbei.

Bericht von Alice KrauseFotos: privat