Neuigkeiten aus Kirchardt: Gemeinde Kirchardt

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Besuch' uns auf unserer
Kinderseite

Hauptbereich

Verdachtsfälle Geflügelpest

Artikel vom 07.04.2021

Seit dem 22.03.2021 sind in Baden-Württemberg zahlreiche Verdachtsfälle und Ausbrüche der Geflügelpest bei Hausgeflügel zu verzeichnen. Besonders betroffen ist der Südwesten des Landes. Im Landkreis Heilbronn sind bislang noch keine Fälle aufgetreten.

Eingeschleppt wurde die Tierseuche über einen Viehhändler (Firma Schulte) aus dem Raum Paderborn, der regelmäßig Städte und Gemeinden auch in unserer Region anfährt.

Besonders kritisch sind Lieferungen aus dem Zeitraum 16.03. bis 19.03.2021, aber auch Lieferungen davor könnten problematisch sein.

Wir bitten dringend um Mitteilung an rathaus(@)kirchardt.de oder per Telefon über die Telefonnummer: 07266 208-26, sollten Sie Tiere von dem Geflügelhof Schulte aus Paderborn erworben haben.

Ordnungsamt
Gemeinde Kirchardt