Gemeinde Kirchardt
Goethestraße 5
74912 Kirchardt
Fon: 07266 2080
Fax: 07266 20833
E-Mail schreiben

Ortschronik

Heimatbuch
Heimatbuch

Die erste Ortschronik der Gemeinde Kirchardt wurde 1978 von dem 1991 verstorbenen Oberregierungsrat i.R. Gustav Neuwirth (Karlsruhe) verfasst. Sie trägt den Titel "Geschichte der Gemeinde Kirchardt und der Ortsteile Berwangen und Bockschaft", umfasst 354 Seiten und ist mit 115 Fotos illustriert.

1986 gab die Gemeinde Kirchardt einen Bildband mit dem Titel "Kirchardt - Vergangenheit in Bildern" heraus, der auf 96 Seiten 148 Fotos präsentiert. Dieses Buch ist aber schon längst vergriffen.

Ebenfalls ausverkauft ist eine 40-seitige Biographie, die im Jahre 1987 von Otto Kissel (Aglasterhausen) herausgegeben wurde und sich mit dem Leben und Wirken von Dr. med. Ludwig Herold, Landapotheker und Kirchardter Original, beschäftigt.

Im Zusammenhang mit den beiden 1200-Jahrfeiern gab die Gemeinde Kirchardt ein Heimatbuch in 2 Bänden heraus. Im Sommer 1991 erschien das Heimatbuch 1991 "Kirchardt, Berwangen, Bockschaft - ein Heimatbuch". Das 752 Seiten starke Werk enthält rund 400 Abbildungen und wurde, wie auch der 2. Band 1993 von einem Arbeitskreis, überwiegend bestehend aus Bürgerinnen und Bürgern der Gesamtgemeinde unter der Regie von Peter Wanner (Wiesenbach) erarbeitet. Der 2. Band "Berwangen, Bockschaft und Kirchardt - ein zweites Heimatbuch" umfasst 272 Seiten und rund 200 Abbildungen. Der 1. Band kostet 19,50 Euro, der 2. Band 14,50 Euro und beide Bände zusammen im Paket 28,50 Euro. Die Bücher können bei der Gemeindekasse erworben werden. 

Haus der Geschichte BW

Das Haus der Geschichte BW beschäftigt sich mit der Geschichte von Baden, Württemberg und Hohenzollern seit 1800.

Weiter zur Homepage Haus der Geschichte Baden-Württemberg

© 2018 Gemeinde Kirchardt - Hirsch & Wölfl GmbH